OFFENBARUNG 23

Die Wahrheit ist unsterblich!

Offenbarung 23 ist eine Hörspielserie und eine Roman-(Hörbuch)-Reihe, die verschiedene Verschwörungstheorien fiktional mit Versatzstücken der Realität aufgreift. Die Hörspiele entstanden zwischen 2005 und 2010.

Der Titel ist ein Wortspiel mit Bezug zu einem Text des Neuen Testaments, der „Geheimen Offenbarung“ des Apostels Johannes, in dem in 22 Kapiteln die Apokalypse angekündigt und beschrieben wird.

Alle Folgen sind über Apple Music verfügbar oder können über den iTunes Store gekauft werden.

01 - Wer erschoss Tupac

In Berlin wird Hacker-Legende Tron, alias Boris F., erhängt in einem Park aufgefunden. In Las Vegas töten mehrere Schüsse den berühmten Rapper Tupac Amaru Shakur. Eine geheimnisvolle CD bildet offensichtlich eine Verbindung zwischen den beiden Morden. Oder ist alles bloß ein raffiniertes Täuschungsmanöver?

iTunes

02 - Tupacs Geheimnis

Das Rätsel um Tron und Tupac geht weiter. Und wird immer größer: Der Top-Hacker scheint zu Lebzeiten viele Geheimnisse entschlüsselt zu haben. Weshalb sich Geheimdienste und obskure Zirkel für ihn interessierten. Das muss auch Student Georg Brand, der sich auf Trons Spur begibt, schmerzhaft erfahren. Was wusste Tron alles? Eine Frage, die nicht nur angesichts des Tupac-Mordes interessant ist. Doch dieser Mord verbirgt auch selbst eine unglaubliche Wahrheit!

iTunes

03 - Die Titanic darf nie ankommen!

Hat Hacker Tron in geheimen Unterlagen einer Versicherungsgesellschaft brisante Fakten zum Titanic-Untergang gefunden? Kostete ihm dieses Wissen das Leben? Student Georg Brand nimmt die Spur auf und entdeckt Unglaubliches. Welches Schiff liegt wirklich auf dem Grund des Atlantiks? Wer machte Profit beim Untergang des Luxusliners? Und wie lässt man einen Ozeanriesen ganz sicher an einem Eisberg zerschellen? Die Wahrheit lässt einem den Atem stocken!

iTunes

04 - Die Krebs-Macher

Ein kleiner Sack mit Kaffeebohnen aus Jamaika. Hacker Tron hat ihn vor seinem Tod von einem Urlaub mitgebracht. Warum aber ist das kleine Paket an eine bekannte Kosmetikfirma adressiert? Und warum sollte ein Chemiker die Sendung untersuchen? Student Georg Brand wittert ein Geheimnis und nimmt die Fährte auf. Was er herausfindet, ist unfassbar und unglaublich. Und bringt nicht nur ihn selbst in tödliche Gefahr!

iTunes

05 - Das Handy-Komplott

Student Georg Brand bekommt das verschollene Handy von Hacker-Legende Tron alias Boris F. in die Hände. Er entdeckt eigenwillige Umbauten für die sich auch dubiose Firmen interessieren. Und mit denen ein Handy auf einmal viel mehr wird als nur ein mobiles Telefon. Was Georg aber noch nicht ahnt: Wegen diesem Wissen wird auf Trons Freundin Nolo ein Mordanschlag verübt!

iTunes

06 - Der Fussball-Gott

Die schönste Nebensache der Welt. Warum hat sich Hacker Tron zu seinen Lebzeiten auf die Spur des Mannes gemacht, der wie kein zweiter mit dem Volkssport der Deutschen in Verbindung steht? Student Georg Brand glaubt nicht, dass der tote Hacker-Kaiser sich wirklich für seinen Standesvetter interessiert hat. Und doch entdeckt Georg manche Seltsamkeit in der Geschichte des deutschen Fußballs. Musste Tron etwa dafür sterben?

iTunes

07 - Stonehenge

Ein kleiner Bronzekelch aus dem Besitz von Tron führt Student Georg Brand auf die Spur eines alten Druidenkults. Uraltes Wissen hütet dieser Zirkel, der Georg nach Südengland und zum Hügel von Salisbury führt – zu den Ruinen von Stonehenge. Hat Tron wirklich das Geheimnis des Zaubertranks der alten Kelten gelöst, der Unsterblichkeit verspricht?

iTunes

08 - Macht!

Am 22. November 1963 wird John F. Kennedy ermordet. Später sein Bruder Robert, auch sein Sohn kommt unter mysteriösen Umständen ums Leben. Zahllose Verschwörungstheorien machen die Mafia, die amerikanische Regierung selbst, die Kubaner oder gar einen Fluch für die unnatürlichen Tode dieser Familie verantwortlich. Doch Student Georg Brand aus Berlin offenbart, dass der selbst unter ungeklärten Umständen getötete Hacker Tron einen viel simpleren, banaleren und umso glaubwürdigeren Grund für die Kennedy-Todesfälle ermittelt hat. Und deswegen muss er unbedingt mit dem amtierenden Präsidenten der Vereinigten Staaten reden…

iTunes

09 - Gier!

Mit einem großen Knall platzt im Frühling des Jahres 2000 die Börsenblase der New Economy. Innerhalb weniger Wochen verschwindet ein Vermögen von vielen hundert Milliarden Euro. Doch wieso konnte der Berliner Hacker Tron dieses Geschehen bereits vor seinem Tod im Jahre 1998 voraussagen? Und was hat eine schwarze Tulpe auf dem Schreibtisch von Trons Freundin Nolo mit all dem zu tun? Wird die alljährliche Lighting Ceremony des amerikanischen Präsidenten am New Yorker Rockefeller Center vielleicht „Licht“ in dieses Geheimnis bringen?

iTunes

10 - Die traurige Prinzessin

Am 30. August 1997 verunglückt die Prinzessin der Herzen, Lady Di, bei einem Autounfall in Paris. Einen Tag später ist sie tot. Doch war das wirklich nur ein trauriger Unglücksfall? Und wie kommt der Chip der Wegfahrsperre aus der Unglückslimousine in den Nachlass des Hackers Tron, der nur ein Jahr nach der traurigen Prinzessin unter ähnlich mysteriösen Umständen stirbt? Waren hier Geheimdienste am Werk, um die romantische Allianz von Orient und Okzident zu verhindern?

iTunes

11 - Die Hindenburg

Mit einem gewaltigen Feuerball geht am 6. Mai 1937 der Zeppelin LZ 129 „Hindenburg“ auf dem Landeplatz Lakehurst bei New York in Flammen auf. Mit dem riesigen Luftschiff verbrennen über 17.000 Postsendungen, nur wenige Schriftstücke überstehen das Inferno. Doch wieso hat sich der Hacker Tron zu seinen Lebzeiten an der bizarren Hatz nach diesen Artefakten der Katastrophe beteiligt? Und wieso bringt das Geschehen von damals einen neuen Giganten der Lüfte aus europäischer Produktion in tödliche Gefahr?

iTunes

12 - Der Piratenschatz

Woher hatte der 1998 verstorbene Hacker Tron eine jener 50-Cent-Münzen, die doch erst ab dem Jahr 2002 mit der Euro-Einführung in Umlauf gebracht wurden? Und wieso nannte er dieses Geldstück ausgerechnet „seine Schatzkarte“? Versteckt sich in der Prägung der Münze tatsächlich eine geheime Botschaft, vielleicht sogar der Hinweis auf einen verborgenen Schatz? Die Spur führt zum Seeräuber Klaus Störtebeker und dessen Scharfrichter Meister Rosenfeld. Und zu einem der seltsamsten Schlösser Deutschlands. Doch welche mächtige Organisation versucht die größte Schatzsuche der Menschheit zu verhindern?

iTunes

13 - Das Wissen der Menschheit

Die Melodie eines Dudelsackpfeifers – wurde sie tatsächlich vom Berliner Hacker Tron in einer Datei verewigt? Und wozu ist diese seltsame Melodie eigentlich bestimmt? Die Spur führt nach Schottland – ganz klar. Und zur berühmten Rosslyn-Kapelle, der alten Kirche der Tempelritter, welche die Familie Saint Clair einst mitten hinein in die schottische Hochebene gestellt hat. Doch welche Offenbarungen – und Gefahren – warten hier auf den Studenten Georg Brand, der doch nur das Rätsel um Trons Tod lösen will?

iTunes

14 - Das Bernsteinzimmer

Es gilt als das achte Weltwunder, das Bernsteinzimmer, das einst im Jahr 1716 vom preußischen König Friedrich Wilhelm I. an den russischen Zaren Peter den Großen verschenkt wurde. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs verschwand es – seitdem läuft eine abenteuerliche und groteske Schatzsuche nach dem wertvollsten Kunstwerk der Menschheit. Längst ist das Zimmer rekonstruiert – doch die Suche nach dem Original geht weiter. Was steckt wirklich hinter dem Mythos der legendären „Brennsteine“ der Alten?

iTunes

15 - Durst!

Warum trug der tote Berliner Hacker Tron ausgerechnet ein Schmuckstück in Form eines „Wassermanns“, wo er selbst doch im Sternzeichen des Zwillings geboren war? Hat das etwas mit seiner einstigen Expedition in die Berliner Unterwelten zu tun – mit den Resten der vergangenen Stadt „Germania“? Was der Student Georg Brand bei seiner Spurensuche entdeckt, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren. Und macht ihn zum Spielball mächtiger Industrieunternehmen, die das wichtigste Lebensmittel der Welt unter ihre Kontrolle bringen wollen!

iTunes

16 - Krauts und Rüben

Eine Postkarte aus Saarbrücken – das sieht nicht nach einer Chiffre vom toten Hacker Tron aus. Und doch macht sich der Student Georg Brand auf den Weg. Er schlittert dabei in den schlimmsten politischen Sumpf Nachkriegsdeutschlands. Verborgene Netzwerke, brutale Seilschaften – die auch vor politischem Mord nicht zurückschrecken. Ist das wirklich die Realität? Die Wahrheit scheint diesmal nicht nur in schwarzen Koffern verborgen zu sein; und sie enthüllt, warum der einst mächtigste Mann unseres Landes an zwei Punkten seiner Biografie bis heute eisern schweigt!

iTunes

17 - Die Waterkant-Affäre

Am 11. Oktober 1987 stirbt in einem Genfer Hotelzimmer Uwe Barschel. Über ein Jahrzehnt wird der Öffentlichkeit erzählt, es sei Selbstmord gewesen. Doch dann lassen sich die Indizien für einen Mord nicht länger verleugnen. Aber welche Kräfte betreiben hier Legendenbildung? Wo könnten die Motive für einen so spektakulären politischen Mord liegen? Die Spuren führen hinab in eine der abstrusesten Agentengeschichten aller Zeiten. In einen seltsam heißen Kalten Krieg, der auch im 21. Jahrhundert noch lange nicht beendet ist. Und der alle tötet, die über diesen Krieg berichten.

iTunes

18 - Menschenopfer

Seit fast zwei Jahrhunderten streitet die Fachwelt darüber, wer das Findelkind Kaspar Hauser wirklich war. Hochstapler oder Königssohn? Warum wurden auf den erst so unbeholfenen, dann überraschend begabten jungen Mann so viele Attentate verübt – von denen ihm schließlich doch eins zum Verhängnis wurde? Ein kleines zerbrochenes Holzpferd und ein lange verschollen geglaubter orientalischer Dolch weisen den Weg in die Gegenwart zu einem großen Nachrichtenmagazin, das auch heute noch gerne die Wahrheit verschleiern würde. Die Frage ist: Welche Wahrheit? Und warum ist die so gefährlich?

iTunes

19 - Angst!

Es beginnt mit einer kleinen Chipkarte. Auf der müssen brisante Daten gespeichert sein. Warum sonst sollte jemand deswegen eine Zahnarztpraxis in eine Folterkammer verwandeln? Doch was dann passiert, ist nicht von dieser Welt! Kann nicht von dieser Welt sein – wer aber rief nur all diese Geister und Gespenster? Wer hat sie beschworen? Ist der Ursprung des Rätsels vielleicht auch die Lösung? Kann eine kleine Chipkarte die Menschen tatsächlich so dermaßen in Angst versetzen?

iTunes

20 - Die Pyramiden-Saga

Die großen Pyramiden von Gizeh sind der magischste Ort dieser Welt. Grandiose Berge aus behauenem Stein, astronomisch nach den Sternen ausgerichtet und perfekt in ihren Proportionen. Es ist das größte Rätsel, was genau die Menschheit vor 45 Jahrhunderten dazu bewogen hat, diese verstörenden Bauwerke zu errichten – ohne Maschinen, ohne technische Hilfsmittel, aber mit einer unglaublichen visionären Kraft. Dabei ist die Lösung aller Pyramiden-Geheimnisse so einfach, so simpel. Man braucht nur den richtigen „Standpunkt“ und die perfekte „Beleuchtung“ – schon sieht man mit dem eigenen Auge, was das Auge des Sonnengottes Ra selbst nie erblicken durfte!

iTunes

21 - Jack the Ripper - Live in Berlin

Wer war Jack the Ripper wirklich – dieser unvorstellbar grausame Serienmörder? Autor Jan Gaspard hat eine verwegene Theorie, die einen der prominentesten Vertreter des viktorianischen Zeitalters der Tat zweifelsfrei überführt. Im Gespräch mit den Protagonisten seiner Hörspiel-Serie „Offenbarung 23“ zeichnet Gaspard ein vollständiges Bild des perfiden Killers. Alles passt: Motiv, Gelegenheit, psychologisches Profil – selbst das offizielle Phantombild und ein Schriften-Vergleich mit dem Ripper-Brief „From Hell“ stimmen perfekt überein. Noch nie konnte ein Hauptverdächtiger im Fall Jack the Ripper so gut und so komplett mit einer lückenlosen Beweiskette belastet werden!

iTunes

22 - Der Fluch des Tutanchamun

Im Jahr 1922 entdeckt der Ägyptologe Howard Carter im berühmten Tal der Könige das fast unversehrte Grab von Pharao Tutanchamun. Doch mit Öffnen der Grabkammer scheint sich ein Fluch zu erfüllen, der jeden trifft, der die Ruhe des jugendlichen Pharaos stört. 33 Jahrhunderte nachdem der Fluch ausgesprochen wurde, entdeckt der Berliner Student und Hacker Georg Brand, warum Howard Carter sich so sicher sein konnte, das Grab von Tutanchamun garantiert zu finden. Und wessen Ruhe er dabei tatsächlich störte.

iTunes

23 - Der Jungbrunnen

Mit seiner Flötenmusik soll einst der Rattenfänger von Hameln die Kinder der alten Stadt so betört haben, dass sie ihm blindlings auf Nimmerwiedersehen folgten. Doch welches dunkle Geheimnis steckt wirklich hinter dieser Legende? Student Georg Brand entdeckt die unvorstellbar grausame Wahrheit. Und die Frage steht im Raum: Ist auch der tote Hacker Tron einst einem „Rattenfänger“ ins Verderben gefolgt?

iTunes

24 - Ausgespäht und ausgetrickst

Kann das sein – eine Leuchtreklame irgendwo an einer Hauswand, die plötzlich mit einem „redet“? Dem Berliner Studenten Georg Brand passiert genau das. Und es scheint, dass der tote Hacker Tron über diese Werbetafel mit ihm in Kontakt zu treten versucht. Oder wer treibt da sein makabres Spiel – und nutzt dafür die Informationstechnologie einer ganzen Stadt?

iTunes

25 - Sex and Crime

Am 1. November 1957 wird in Frankfurt am Main die 24jährige Edelhure Rosemarie Nitribitt tot in ihrer Wohnung aufgefunden – ermordet. Schnell geraten Mitglieder aus Hochindustrie und Politik in den Verdacht verantwortlich für den Tod der Prostituierten zu sein. Doch eindeutig identifiziert werden konnte ihr Mörder bis heute nicht. Kann der Berliner Hacker und Student Georg Brand fast 50 Jahre nach dem Verbrechen noch Licht in den mysteriösen Mordfall bringen?

iTunes

26 - Wer hat Angst vor Norman Jeane?

Was passierte wirklich in der Nacht auf den 5. August 1962 im Haus von Norma Jeane Mortenson, die unter ihrem Künstlernamen Marilyn Monroe zu einer der bekanntesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts wurde? Viele Indizien deuten auf Mord, findet der Berliner Hacker Georg Brand – alias T-Rex – bei seinen Nachforschungen heraus. Doch waren es wirklich die Kennedys, die hier eine kompromittierende Zeugin beseitigen wollten? Oder war es jemand ganz anders, der den Kennedys den Tod des Filmstars zu seinem eigenen Nutzen in die Schuhe schieben wollte? Wer nur konnte diese ebenso schöne wie blitzgescheite Frau nicht am Leben lassen?

iTunes

27 - Der Mann im Mond

Der Wettlauf zum Mond – die Amerikaner haben ihn am 21. Juli 1969 gewonnen, als der Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch die Oberfläche des Erdtrabanten betrat. Oder war alles ganz anders – eine gigantische Inszenierung, um die Welt zu täuschen und technischen Fortschritt zu suggerieren, wo keiner war? Der Berliner Student Georg Brand findet bei seinen Recherchen heraus, warum damals das eigentliche, von John F. Kennedy begonnene Raumfahrtprojekt auf jeden Fall scheitern musste.

iTunes

28 - Der Untergang der MS Estonia

Am 28. September 1994 versinkt vor der finnischen Küste das Fährschiff „MS Estonia“. Über 800 Menschen kommen dabei um – wie viele genau, das weiß man aber nicht. Denn einige Überlebende verschwanden nach ihrer dramatischen Rettung – darunter einer der beiden Kapitäne. Der Berliner Student Georg Brand findet eine seltsame Seekarte, auf der der verstorbene Hacker Tron offenbar eine falsche Route der „Estonia“ eingezeichnet hat. Georg beginnt mit eigenen Recherchen und entdeckt bald immer mehr aberwitzige Details der Katastrophe. Doch erkennt er auch die monströse Gefahr, die von dem untergegangenen Havaristen noch immer ausgeht?

iTunes

29 - 9-11

Die Anschläge auf das aus insgesamt sieben Gebäuden bestehende New Yorker World-Trade-Center haben die Welt verändert. Zwei Türme stürzen ein. Vier Flugzeuge sollen an diesem verhängnisvollen Tag insgesamt zum Absturz gebracht worden sein. Doch – was war es wirklich, das die Welt mit so dramatischen Bildern für immer erschütterte? Ein Terroranschlag? Eine fatale Inszenierung? Der Hacker T-Rex kommt einer schier unfassbaren Intrige auf die Spur, von deren Folgen sein verstorbener Hacker-Kollege Tron gesagt haben soll, dass man einst vielleicht froh sein werde, wenn stattdessen „nur zwei Türme“ einstürzten. War möglicherweise sehr viel Grausameres geplant, als die Vernichtung eines Gebäudekomplexes? Sind die eigentlichen Pläne vielleicht immer noch am Gären?

iTunes

30 - Lazarus

„Nur, weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie dich nicht beobachten. Wer bestimmt, was wahr ist? Die Realität liegt bei dir, sie entsteht in deinem Kopf. Lass dich nicht täuschen, dann wirst auch du nicht enttäuscht. Und denke immer daran: Vertraue niemandem!“

In einer Zeit, in der kein Geheimnis sicher ist vor unbarmherzigen Erpressern, rücksichtslosen Verschwörern, bestechlichen Behörden oder machthungrigen Geheimdiensten, können wir nur uns selbst vertrauen. Wenn wir die Wahrheit wirklich wissen wollen, brauchen wir Stärke und Mut. Niemand wird uns dafür danken, aber vielleicht können wir die Welt verändern. Erheben wir uns endlich von den Toten und gehen hinaus, denn das ist das Ende aller Lügen!

iTunes

31 - Im Netz der Lügen

In einer Zeit, in der kein Geheimnis sicher ist vor unbarmherzigen Erpressern, rücksichtslosen Verschwörern, bestechlichen Behörden oder machthungrigen Geheimdiensten, können wir nur uns selbst vertrauen. Wenn wir die Wahrheit wirklich wissen wollen, brauchen wir Stärke und Mut. Niemand wird uns dafür danken, aber vielleicht können wir die Welt verändern. Erheben wir uns endlich von den Toten und gehen hinaus, denn das ist das Ende aller Lügen!

Ein neuer deutscher Geheimdienst treibt unkontrolliert sein Unwesen. Das Streben nach der totalen Kontrolle wird bald unsere persönliche Freiheit auslöschen. Wollen wir das allsehende Auge in der Hand von gierigen Politikern wissen, oder tun wir endlich etwas gegen den Überwachungsstaat? Tolerieren wir eine kleine Abhörmaßnahme, folgt bald darauf der große Lauschangriff. Lassen wir nicht zu, dass sie unsere Demokratie zerstören. Wir müssen handeln!

iTunes

32 - Sehnsucht

Was ist eigentlich aus der STASI der DDR geworden? Arbeiten die ehemaligen Offiziere und Agenten jetzt alle als Taxifahrer? Oder üben sie jetzt immer noch das aus, was sie am besten können? Jemand, der zum Spion, Erpresser oder Mörder ausgebildet wurde, muss sich in unserer freien Marktwirtschaft doch keine Sorgen um seine berufliche Zukunft machen?! Begeben wir uns auf die Suche und stellen unbequeme Fragen. Die Wahrheit ist manchmal gefährlich!

iTunes

33 - Der Schatz der Loge

Esoterische Spinner treffen auf Überbleibsel des alten Adels, wenn sich Kerzen in Schlössern und Burgen entzünden und geheime Formeln gemurmelt werden. Doch was passiert, wenn sich fanatische Monarchisten bewaffnen und unsere Weltordnung erbeben lassen wollen? Würden wir nicht in Panik auch denen vertrauen, die hinter allem Übel stecken? Lassen wir uns nicht blenden und enttarnen unsere Feinde. Hinter jedem Mysterium steckt ein Fünkchen Magie!

iTunes

34 - Gesundes Toxin

Immer, wenn es uns schlecht geht, legen wir unser Schicksal blind in die Hände der Götter in Weiß. Doch warum vertrauen wir Akademikern unser Leben an, ohne wirklich zu verstehen? Kann es sein, dass auch dort der Grundsatz gilt: „Geld regiert die Welt“? Übt jemand Druck auf Hippokrates‘ Erben aus und lässt uns zu Versuchskaninchen mutieren? Oder kontrolliert uns etwa die Pharma-Lobby mit Angst, um uns letztendlich zu versklaven? Wir müssen hinterfragen!

iTunes

35 - Im Namen des Volkes

Demokratie ist die beste Staatsform der Welt, wenn der Name auch wirklich Programm ist. Ist es nicht so, dass immer mehr Pfeiler unseres Systems ins Wanken geraten und wir wie müde Schafe verdrossen mit dem Schäfer ziehen? Würde es uns überhaupt auffallen, wenn ein Geheimdienst unseres Landes eine Kleinigkeit ändern lässt? Jede technische Neuerung schafft doch neue Arbeitsplätze und sichert zuverlässigere Ergebnisse?! Wir müssen aufwachen!

iTunes

36 - Liebesgrüsse aus Moskau

Wer finanziert die Projekte ambitionierter Geheimdienste, Verbrecher und Verschwörer? Welche Macht der Welt hätte ein Interesse daran, Deutschland vollkommen zu kontrollieren? Unser Blick richtet sich gen Osten und erspäht eine blutige Spur russischer Oligarchen, die keinen Spaß verstehen. Wenn es ihnen gelingt, auch nur einen Teil ihrer Investitionen zum Erfolg zu führen, dann gnade uns Gott. Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

iTunes

37 - Hexensabbat

Was steckt hinter den Mysterien von Magie und Astrologie? Gibt es ein verborgenes Geheimnis, das niemand jemals ergründen darf? Und warum waren gerade Könige und Kaiser immer so angetan von der schwarzen Kunst? Kann es sein, dass es dort draußen mehr gibt als das, was man mit wissenschaftlichen Methoden erklären kann? Oder steckt eine einfache Erkenntnis hinter allem, was wir als „Okkult“ bezeichnen? Viele Menschen wollen an etwas glauben!

iTunes

38 - 60 Minuten - Die Echtzeitfolge

Gibt es eine skrupellose Macht im Hintergrund, die illegale Experimente an uns Menschen durchführt? Wenn dem so ist, müssen wir etwas gegen diese Verbrechen tun. Doch die Zeit ist unser gnadenloser Feind. Wenn wir zu lange zögern und die Wahrheit nicht sehen wollen, hat unser letztes Stündlein bereits geschlagen. Öffnen wir jedoch die Augen und erkennen die Wahrheit, so besteht noch Hoffnung. Doch wir müssen uns beeilen. Der Countdown läuft!

iTunes

39 - Insomnia

Der Äther ist voll elektrischer Felder, die unseren Körper durchdringen. Unsere Organe, unser Blut und unser Gehirn sind dieser Strahlung tagtäglich ausgesetzt. Viele Menschen haben damit keine Probleme, einige leiden jedoch unter furchtbaren Nebenwirkungen. Doch was würde geschehen, wenn wir auf einmal alle nicht mehr schlafen könnten? Würde unsere Gesellschaft nicht zusammenbrechen wie ein Kartenhaus? Wer nicht träumen kann, stirbt innerlich!

iTunes

40 - Der Preis der Freiheit

Warum soll alles immer billiger und schneller werden? Ist es nicht so, dass Leistung auch immer Geld und Zeit kostet?! Was passiert, wenn wir die Ausgaben an Stellen kürzen, die unverzichtbar für unsere Demokratie sind? Ewige Wachsamkeit ist teuer. Doch auch wenn wir gegen unbarmherzige Feinde antreten, sollten wir niemals einen Pakt mit dem Teufel eingehen. Unschuldige dürfen nicht gefährdet werden. Wer Böses tut, dem wird auch Böses widerfahren!

iTunes

41 - Der Kronzeuge

Was ist das Rätsel von Geheimbünden und Bruderschaften? Wieso existieren diese diskreten Organisationen seit Jahrhunderten? Was ist der Gewinn, den ein jedes Mitglied geboten bekommt? Die Antwort ist simpel und dennoch genial. Aber hat nicht alles im Leben auch seinen Preis?! Und was geschieht, wenn man sich von seinen Brüdern abwendet und zum Verräter wird? Wer redet, verrät seine Komplizen, wer schweigt verrät sich selbst. Wir müssen selbst entscheiden!

iTunes

42 - Die Illuminaten

Am 1. Mai 1776 gründet Adam Weishaupt in Ingolstadt den Illuminatenorden. Nur acht Jahre später wird der Geheimbund bereits wieder zerschlagen. Doch warum hält sich bis heute das Gerücht, die Illuminaten hätten nie aufgehört zu existieren? Der Berliner Student Georg Brand findet im Nachlass des Hackers Tron ein verschlüsseltes Dokument, das die Wahrheit enthält, wo genau sich die Erben Weishaupts zwei Jahrhunderte lang „versteckt“ haben! Doch die finsteren Ordensbrüder wissen ihre Tarnung mit aller Härte zu verteidigen!

iTunes

43 - Totale Vernichtung

Im Jahr 1999 kam es im Montblanc-Tunnel zur Katastrophe: 56 Stunden wütete damals ein über 1000 Grad heißes Feuer unter dem „Aiguille du Midi“-Massiv, 39 Menschen starben, drei Jahre dauerten die Aufräumungsarbeiten. Der Berliner Hacker Georg Brand entdeckt, dass das Unglück eigentlich im Niemandsland zwischen Italien und Frankreich geschah – rechtsfreier Raum also. War es also tatsächlich „nur“ ein Unglück, was damals geschah? Und was verbrannte wirklich alles in dem Höllenfeuer tief im Innern des „weißen Berges“?

iTunes

44 - Die Zahl des Tieres

Ein vergessenes Video-File des toten Hackers Tron erregt die Aufmerksamkeit des Berliner Studenten Georg Brand: Offensichtlich von einer Überwachungskamera aus wird über Stunden und Tage ein Autobahnabschnitt abgefilmt – doch warum? In Georg steigt ein Verdacht auf, welche düstere Matrix da sichtbar werden könnte. Und ehe er sich versieht gibt es kein Zurück mehr für ihn bei diesem Schritt durch den „Spiegel der Realität“. Doch die Welt, die er jetzt betritt, wird nicht umsonst als die grausamste aller Welten bezeichnet…

iTunes

45 - Rheingold

Mit Hochgeschwindigkeit rast der historische TEE-Zug „Rheingold“ am Ufer des deutschen Schicksalsflusses entlang. An Bord der Berliner Student Georg Brand. Doch zu spät erkennt dieser das düstere Geheimnis der alten Erste-Klasse-Waggons. Und schon ist er mittendrin in der turbulenten Jagd nach dem wahren Hort der Nibelungen, den einst der legendäre Erzschurke Hagen von Tronje in den Fluten von Gevatter Rhein versenkt haben soll!

iTunes

46 - Lizenz zum Gelddrucken

Ein Bauernhof in der Nordeifel. Brutal werden die Eigentümer überfallen, der gesamte Viehbestand bestialisch massakriert. Doch was hat dieses mysteriöse Verbrechen mit einem trickreich eingefädelten Einbruch in den Frankfurter Messeturm zu tun, der fast im Kugelhagel der Sicherheitskräfte zu scheitern droht? Die Spur führt quer durch Europa nach St. Petersburg. Und hier zeigt sich, dass wieder einmal nichts so ist, wie es scheint. Schon gar nicht im globalen Finanzsystem.

iTunes

47 - Rüde Gebrüder

Am 28. Februar 1986 um genau 23.21 Uhr wird der schwedische Ministerpräsident Olof Palme auf offener Straße mitten in Stockholm erschossen. Viele Verdächtige werden im Laufe der Jahre ermittelt, doch ein am Tatort eindeutig identifizierter Tatverdächtiger wird nie zum Verhör geladen. Warum? Ein mysteriöses Video-Dokument des toten Hackers Boris F. – alias Tron – führt zu einer der erschreckendsten und ganz realen Verschwörungen der westlichen Welt. Und zu einem unerwarteten Showdown an historischer Stätte. Das Erschreckende: Die Täter sind (immer noch) mitten unter uns… Noch nie war „Offenbarung 23“ so brisant wie in der Folge „Rüde Gebrüder“!

iTunes

48 - Das brisanteste Packer der Welt

Am Abend des 1. Juli 2002 stoßen über dem Bodensee-Städtchen Überlingen zwei Flugzeuge zusammen: eine russische Passagiermaschine und ein deutscher Frachtflieger. 71 Menschen sterben. Laut offiziellem Untersuchungsbericht trägt die damals zuständige schweizerische Luftaufsicht die Verantwortung für das Unglück. Doch warum wurden entscheidende Passagen des Untersuchungsberichts ganz offensichtlich gekürzt? Und warum wurde das Kollisionswarnsystem der Frachtmaschine nie gefunden? – Hacker T-Rex entdeckt eine Wahrheit, die ganz und gar unaussprechlich ist…

iTunes

49 - Sündenfall

Seit fast drei Jahrhunderten tobt ein geheimer Krieg zwischen aufklärerischen Orden und der katholischen Kirche. Mit Hilfe des Hackers T-Rex wollen die verborgenen Geheimbünde zum alles entscheidenden Schlag gegen den alten Widersacher ausholen – und haben in einem schrecklichen Tabu die Achillesferse der noch mächtigsten Kirche der Welt ausgemacht. Tatsächlich scheinen jüngste reale Zeitungs-Sensationen den Erfolg dieser Strategie zu bestätigen…

iTunes

50 - Im Zeichen der Mistel

Ein Comic aus einer Online-Auktion – in ihm scheint ein uraltes Geheimnis verborgen, wie sich einst die unterlegenen Kelten (Gallier) an den angeblich siegreichen Römern letztlich doch noch grausam rächten – und entscheidend zum Untergang des Imperiums beitrugen. Doch Hacker T-Rex entdeckt auch, dass der grausame Fluch noch immer wirkt. Und von dem alten, fremden Volk im neuen Gewand wieder eingesetzt wird, um abermals in gewaltigen Dimensionen in den Lauf der Geschichte einzugreifen.

iTunes

51 - The Mad Scientists

Der Physiker Nikola Tesla galt lange als vergessen – doch seine unglaublichen Erfindungen waren es nie. Ein ausgerechnet in Deutschland wiederentdecktes Öl-Portrait des genialen Ingenieurs bringt Hacker T-Rex auf die Spur eines mysteriösen Experiments, in dem Tesla quasi „aus dem Nichts“ Energie erschafft zu haben scheint. Doch T-Rex erkennt das wirkliche Geheimnis Teslas. Und die übergroße Bedeutung, die diese Entdeckung – ähnlich wie Teslas Entwicklungen des Wechselstroms und der Funktechnik – wieder einmal für die Menschheit haben könnte…

iTunes

52 - Area 51

Viele Mythen ranken sich um die Area 51, dieses legendäre Testgelände der US-Airforce. Doch der Berliner Hacker Georg Brand, alias T-Rex, weiß noch nicht einmal, wie er eigentlich ins Innere des hochgesicherten Sperrgebiets geraten sein könnte. Nur langsam dämmert ihm, dass er wieder einmal zum Spielball dunkler Mächte wird, die ihn als Ermittler wider Willen missbrauchen wollen. Doch was er dann auch noch tatsächlich an wirklich grausamen neuen Wahrheiten über die Geheimprogramme der amerikanischen Militärs herausbekommen kann, verschlägt einem wirklich den Atem.

iTunes

53 - Die Klima-Maschine

Seltsame Wetter-Kapriolen halten den Globus in Atem. Die Natur scheint immer mehr aus den Fugen zu geraten. Doch ausgerechnet im Hauptquartier der National Security Agency (NSA), dem größten und mächtigsten Geheimdienst der USA unter dem Kommando der Militärs im Pentagon, findet Georg Brand – alias der Hacker T-Rex – Hinwiese darauf, was wirklich als Ursache hinter Stürmen, Unwettern und Flutkatastrophen stecken könnte. Doch dieses Wissen bringt Georg in allergrößte Gefahr. Und entfesselt letztlich ein Inferno, wie es sich selbst ein Dante nicht schlimmer hätte ausdenken können.

iTunes

54 - Mozart, oder: Mitternacht in Wien

Eine neue Chiffre von Tron: T-Rex soll dem „goldenen Mund“ folgen. Ausgerechnet auf einem Flug nach Wien befindet sich gemeinsam mit T-Rex und Nolo ein gewisser „Goldmund“ an Bord. Handelt es sich bei diesem Musiker tatsächlich um… Mozart? Kann Georg Brand das Rätsel um dessen geheimnisvollen Tod lüften? Dieser soll sich lediglich als ein kleines Mosaiksteinchen in einer deutlich größeren Verschwörung rund um die Freimaurer und Ignaz von Born erweisen. Für das Trio beginnt eine wahre Zeitreise durch das nächtliche Wien.

iTunes

55 - Heiliger Gral 2.0

T-Rex soll den Heiligen Gral suchen und finden. Handelt es sich dabei um den sagenumwobenen Kelch oder nur um ein modernes, neuzeitliches Äquivalent? Um was könnte es sich dabei genau handeln? Auf der Jagd nach diesem „Schatz“ bekommt er es mit gefährlichen Gegnern zu tun, die sogar nach dem Leben des Berliner Studenten trachten, sollten sie nicht vor ihm ans Ziel gelangen. Wird T-Rex am Ende sogar den ultimativen Preis zahlen, um den Heiligen Gral 2.0 zu finden?

iTunes

56 - Die Matrix

T-Rex ist tot… oder? Haben seine Gegner endlich ihr Ziel erreicht und den Berliner Studenten und Hacker zur Strecke gebracht? Oder hat sich Georg Brand noch eine „Backdoor“ geschaffen und ist so seinen Häschern entkommen? Hat er sie einmal mehr in dem Glauben gelassen, dass er wirklich und wahrhaftig tot sei? Es gilt viele Fragen zu klären, und Kommissar Wim Banner wird von Kim Schmittke um Hilfe gebeten, dessen verschwundenen Freund T-Rex zu finden.

iTunes

57 - Der Metatron

Das ist es, das Ende aller Lügen. Doch was ist die Wahrheit? Wofür kämpfte T-Rex die ganze Zeit? Wohin führten ihn die Chiffren seines geheimnisvollen und eigentlich toten Hacker-Kollegen Tron? Wir werfen einen Blick hinter die Matrix und blicken auf die andere Seite des Spiegels. Die Erkenntnisse werden uns alle erschüttern und unser Weltbild für immer auf den Kopf stellen. Ist dies das Ende von „Offenbarung 23“…?

iTunes

58 - AIDS

AIDS, die Geißel der Menschheit, ist so weit verbreitet wie noch nie in unserer Geschichte. Alleine in Afrika sind laut Statistik mehr als 10 Millionen Menschen mit dem HI-Virus infiziert – eine unvorstellbar hohe Zahl. Georg Brand, alias T-Rex, und sein Freund Kim Schmittke finden brisante Details über die Wirtschaftlichkeit dieser Krankheiten heraus – denn AIDS tauchte plötzlich auf, kurz nachdem die Polioepidemie „besiegt“ war. Zufall? Eher weniger, wie sich schnell herausstellt. Denn je mehr an Informationen die beiden Freunde zutage fördern, desto gefährlicher werden auch ihre Gegenspieler.

iTunes

59 - Schwarzes Gold

In den 1980ern hieß es, dass es im Jahr 2000 keinen gesunden Baum mehr geben würde. Heute aber gibt es noch unzählige Wälder. Ebenso heißt es immer wieder, dass unsere Ölvorräte höchstens noch 20 Jahre reichen werden. Was aber, wenn in 20 Jahren noch immer genug Öl vorhanden sein wird? Und ist das Grund genug, Kriege um Rohstoffe zu beginnen? Was, wenn Öl in größeren Mengen vorkommt, als uns glaubhaft gemacht werden soll? T-Rex und Kim Schmittke wollen eine der größten Verschwörungen der Menschheit aufdecken – und lassen so Politik und Wirtschaft in einem völlig neuen Licht erscheinen.

iTunes

60 - Tschernobyl

„Tschernobyl“… Alleine der Name weckt diffuse Ängste und Erinnerungen an die Bilder aus den Nachrichten. Nach wie vor fühlen wir uns von der Atomkraft bedroht. Die Reaktorkatastrophe hat jedoch mehr als unser Vertrauen in die friedliche Nutzung der Kernenergie zerstört. Tragischer Unglücksfall oder steckt mehr dahinter? Unsere Freunde T-Rex und Kim haben keine Wahl: Um die Wahrheit zu ergründen, müssen sie das Sperrgebiet betreten. Weshalb bringt sie ein zwielichtiger alter Bekannter auf diese heiße Spur? Der Blick auf ihre Geigerzähler verrät: Die Strahlung steigt…!

iTunes

61 - Ludwig II

Mord am Märchenkönig? Die prachtvollen Schlösser Ludwigs II. locken Millionen von Touristen nach Bayern, doch seinen Tod umgibt bis heute ein dunkles Geheimnis. War der König wirklich verrückt oder hatte man sich gegen ihn verschworen? Wer verhindert eine lückenlose Aufklärung der Todesumstände? Was hat es wirklich mit der Chiffre auf sich, die T-Rex und Kim nach München führt? Unsere Freunde merken schon bald: Geschichte kann sehr lebendig werden.

iTunes

62 - Phantomzeit

War das Mittelalter eine Lüge? Eine neue Chiffre von Tron lässt T-Rex, Kim und Nolo an der heutigen Geschichtsschreibung zweifeln. Sie stoßen auf die Schriften eines Privatgelehrten, dessen Thesen die wissenschaftliche Welt ins Wanken bringen. Karl der Große sei demnach viel eher Karl der Fiktive und die gesamte Karolingerzeit hätte nie stattgefunden. Doch wie könnte es zu einer solch gigantischen Lüge kommen? T-Rex und seine Freunde begeben sich auf die Suche nach der Wahrheit – und finden das Unglaubliche.

iTunes

63 - Die fetten Jahre...

Viele gehen heutzutage in Fitnessstudios, machen Diäten und ernähren sich gesund. Trotzdem nimmt das Durchschnittsgewicht der Menschen immer weiter zu – wie ist das möglich? Einer neuen Chiffre von Tron folgend begeben sich T-Rex, Nolo und Kim auf die Jagd nach der Wahrheit und stoßen auf verstörende Fakten – und auf noch mehr Fragen. Warum hat eine junge Professorin ihre vielversprechenden Studien zu chemischen Einflüssen auf das Gewicht von Versuchstieren so plötzlich abgebrochen? Warum nehmen die Menschen immer weiter zu? An der Berliner FU suchen sie nach Antworten und treffen auf eine alte Bekannte…

iTunes

64 - Der schwarze Tod

Grausam wütete der „schwarze Tod“ im Mittelalter. Tief brannte sich die Furcht vor der Pest in unser kollektives Unterbewusstsein. Doch diese finsteren Zeiten sind lange vergangen. Was wäre aber, wenn die Pest nicht mit dem „schwarzen Tod“ identisch ist? War eine andere Seuche für das Massensterben verantwortlich und könnte sie zurückkehren? Wer steckt hinter den unheimlichen „Totenkopfmännern“, die T-Rex, Nolo und Kim gefährlich nahe kommen? Um das Geheimnis zu ergründen, schließen sich die drei Freunde einer heimlichen Expedition an, die sie bei Nacht und Nebel auf einen vergessenen Friedhof führt…

iTunes

65 - Reichtum

Unermesslich reich zu sein… Auf ewig ausgesorgt zu haben… Träumen wir nicht alle davon? T-Rex, Nolo und Kim stellen sich diese Fragen, inspiriert durch eine neue Chiffre von Tron. Doch was, wenn unsere klassischen Vorstellungen von materiellem Reichtum und dem Weg dorthin komplett falsch sind? Die drei Freunde begeben sich auf die Suche nach der Wahrheit und stoßen auf nicht geahnte Zusammenhänge über die Kraft des Geldes jenseits von Erbe und Anstrengung. Was, wenn einige wenige ein großes Interesse daran hätten, uns glauben zu machen, wer hart arbeitet, wird reich? Und welche Gesetze der Welt würden ausgehebelt, wenn dem nicht so wäre?

iTunes

66 - Kornkreise

Mysteriöse Zeichen in den Kornfeldern – woher stammen diese rätselhaften Geoglyphen? Die Spur führt T-Rex. Kim und Nolo nach Wiltshire, dem Landstrick mit der höchsten Dichte an Kornkreis-Sichtungen in ganz Europa. Während ihrer Recherche legen sie sich eines Nachts selbst auf die Lauer, doch was sie erleben, verschlägt ihnen den Atem …

iTunes

67 - Auf der Suche nach Atlantis

Das versunkene Inselreich Atlantis – ist es mehr als ein Mythos des griechischen Philosophen Platon? Eher unfreiwillig schließt sich Georg Brand zusammen mit seinen Freunden Kim und Nolo einer Forschungsexpedition an, die der weltberühmten Legende auf den Grund gehen möchte. Was werden sie bei ihrem Tauchgang in 1500 Meter Tiefe am Meeresboden vorfinden?

iTunes

68 - Der Nostradamus-Code

Steht die Zukunft in Büchern aus dem 16. Jahrhundert geschrieben? Die berühmten Vierzeiler des spätmittelalterlichen Franzosen Michel de Nostredame beschäftigen auch in der heutigen Zeit noch viele Menschen. Einer Spur von Tron folgend, begeben sich Georg Brand und sein Freund Kim auf die Jagd nach den Rätseln der Zukunft. Hat der tote Hacker Tron den Nostradamus-Code tatsächlich geknackt?

iTunes

69 - Diesel

Ein unter mysteriösen Umständen zu Tode gekommener deutscher Ingenieur? Warum musste Rudolf Diesel bei der verhängnisvollen Überfahrt mit dem Fährschiff „Dresden“ nach England sterben? T-Rex und Kim machen sich, einer neuen Chiffre Trons folgend, auf die Suche nach der Wahrheit und stoßen auf Geheimnisse der Autoindustrie, die besser im Verborgenen geblieben wären …

iTunes

70 - Psycho

Wem kannst Du vertrauen, wenn Du an deinem eigenen Verstand zu zweifeln beginnst? Der Hacker T-Rex wacht in einer Hamburger Einrichtung für psychische Erkrankungen auf und hört Stimmen in seinem Kopf. Während Nolo und Kim sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Freund machen, muss dieser sich mit den Abgründen seiner Seele auseinandersetzen. Was ist mit ihm geschehen? Ist er wirklich gewalttätig geworden? Und wenn selbst der eigene Verstand nicht mehr vertrauenswürdig ist … Was ist dann die Wahrheit?

iTunes

71 - Chemtrails

Am Himmel über uns kann man sie entdecken: lange Kondensstreifen, quer über den Himmel gezogen – die sogenannten Chemtrails! Was hat es mit diesen künstlich erzeugten Wolkengebilden auf sich? Nach einer etwas rabiat inszenierten neuen Bekanntschaft mit der Hackerin Raven beginnt T-Rex, diesem Phänomen auf den Grund zu gehen. Werden wirklich Chemikalien abgesondert und so eine schleichende Vergiftung der Bevölkerung in dicht besiedelten Wohngebieten erzielt? Handelt es sich um ein groß angelegtes Komplott? Antworten findet er in einer US-Airbase auf deutschem Grund …

iTunes

72 - Klimawandel

Der Klimawandel – menschengemachter Schwindel oder weltumfassende Bedrohung? T-Rex und Raven befinden sich weiterhin auf der Flucht. Ian G. hat ihnen zwar eine Chiffre von Tron zugespielt, zugleich aber T-Rex’ Laptop mit einem Virus lahmgelegt. Gemeinsam suchen sie in Frankfurt nach der Wahrheit hinter der großen Flut an Fakten und Theorien. Gemeinsam mit Nolo erbeuten sie eine alte Hinterlassenschaft von Tron, die seit 8 Jahren wohlverwahrt in einem Bankschließfach auf sie wartet …

iTunes

73 - RAF

Die Rote Armeefraktion – nur eine linksextremistische terroristische Vereinigung der Bundesrepublik Deutschland oder doch mehr als das? Kim findet in Nolos Wohnung eine alte Chiffre von Tron, die ihn auf die Spur des Herrhausen-Attentats vom 30. November 1989 führt. T-Rex, Raven und Nolo helfen ihm dabei, die Hintergründe des Anschlags aufzudecken. Sie entdecken und stoßen dabei auf eine erschreckende Wahrheit. Warum musste Alfred Herrhausen sterben? Gab es einen geheimen Auftraggeber? Und hatte die RAF Hilfe von anderen Terrororganisationen?

Vorschau

74 - Club of 27

Brian Jones, Jimi Hendrix, Kurt Cobain, Janis Joplin und Jim Morrison: Jeder Mensch muss sterben, doch warum scheinen gerade extrem erfolgreiche Musiker auffällig häufig im Alter von 27 Jahren zu verscheiden? Einer Einladung ihres Freundes Ryan Reid folgend, reisen T-Rex, Nolo und Kim nach London, wo gerade der Rockmusiker Freddy Dexter für Aufsehen sorgt. Wird er das jüngste Mitglied des mythenumrankten „Club of 27“, jener Gruppe von Musikern, die auf dem Höhepunkt ihrer Karriere ihr Leben lassen und so unsterblichen Ruhm erlangen? Gemeinsam machen sich unsere Freunde auf die Suche nach der Wahrheit und finden das Unglaubliche …

Vorschau

75 - Shakespeare

Wer war William Shakespeare wirklich? Könnte es sein, dass der berühmteste Schriftsteller Englands nur als die Strohfigur eines geheimen Genies im Verborgenen fungierte? Eine geheimnisvolle Fotografie lässt T-Rex, Nolo und Kim stutzig werden. Sie beschließen, in London zu bleiben, und heften sich der Lebensgeschichte William Shakespeares auf die Fersen. Ein Sommernachtstraum, Macbeth, Romeo & Julia – schon längst gelten die Stücke des englischen Dramatikers, Lyrikers und Schauspielers als fester Bestandteil der Weltliteratur. Doch was wäre, wenn es die Person des berühmten Dichters nie gegeben hätte? Bestehen wirklich Zweifel an seiner Urheberschaft? Und was hat es mit den sogenannten „verlorenen Jahren“ auf sich?

Vorschau